Landesverband NRW - wir stellen uns vor

Wir sind körperlich kleine Menschen, die sich in einem Verein zusammengeschlossen haben. Bei uns können natürlich auch große Menschen mitmachen. “Groß”, das heißt über 1,50 m. Da es sich bei uns um eine Selbsthilfegruppe handelt, sind nur die, die eine Körpergröße bis 1,50 m haben, stimmberechtigt.

Unser Landesverband konzentriert sich mit unserer Arbeit auf den Bereich NRW. Abgesehen von unserem – wichtigen politischen Engagement – fühlen wir uns den geographischen Möglichkeiten verbunden:

Wir treffen uns 1x monatlich irgendwo in NRW; meist zu geselligen Treffen wie Feten, Kegeln, Museumsbesuchen usw. Es finden außerdem ADAC – Fahrtrainings, Seminare oder Informationsveranstaltungen zu interessanten Themen statt. Auch Wochenendtreffen sind bei Mitgliedern, Interessenten und Freunden immer sehr beliebt. Im letzten Jahr waren wir z.B. in Metelen und haben bei Fahrradtour, Vogelpark, Kirmes und gutem Essen viel Spaß gehabt.

Spaß steht bei uns im Vordergrund, doch der Informations- und Erfahrungsaustausch ist ebenso wichtig: ” wo wird mein Auto umgebaut?, woher bekomme ich Zuschüsse?, wo bekomme ich Kleidung?, wie gehe ich mit blöden Anmachen oder glotzenden Mitmenschen um? ...” Das sind Fragen, die mit- und untereinander bei den Treffen besprochen werden können. Manchmal hat auch der Eine oder die Andere einen Partner in unserem Verein gefunden, was ja auch eine schöne Sache ist, zumindest bis man sich dann evtl. wieder trennt! Bei uns geht’s halt ganz normal zu.

Natürlich hat der Landesverband NRW auch einen Vorstand und der ist dafür da, Öffentlichkeitsarbeit zu leisten, die Treffen zu organisieren und hierzu Einladungen zu verschicken, Anfragen von Interessenten, Behörden und Angehörigen von kleinwüchsigen Menschen zu beantworten.

Obwohl wir in NRW 118 Mitglieder haben, kommt doch nur ein kleiner Kreis von 20 bis 30 Personen zu den Treffen, deshalb warten und freuen wir uns besonders auf

DICH!

Schau doch mal bei uns vorbei (wir senden Dir gerne eine Einladung zu) oder schicke uns eine Mail. Wenn Du kein Auto hast, holen wir Dich vom Bahnhof ab.
Also los!!!